Liebe ist ...

Ihr braucht die Liebe keinem Dieb wegzunehmen,
ihr braucht euch keine Gedanken zu machen, sie zu kaufen:

weiter lesen...

Männermorgenwanderung

ist eine organisierte und geführte Männerveranstaltung für Männer aller Konfessionen und jeden Alters und dauert ca. 2,5 Stunden. Die Männer treffen sich immer am 2. Samstag im Monat um 8 Uhr am Paul-Gerhardt-Haus und laufen immer denselben Weg hoch zur Ölbergkapelle.

Dort wird innegehalten und ein spiritueller Impuls gegeben, meist ein kurzes Gebet. Zurück zum PGH gehen die Männer schweigend einen anderen, flacheren Weg. Im PGH gibt es die Redestabrunde. Im geschützten Raum und freiwillig erzählen die Männer von sich, wie es ihnen geht, was sie beschäftigt, was sie mitteilen wollen.

Danach wird die Männermorgenwanderung mit einem gemeinsamen Frühstück abgeschlossen. Einer holt Brötchen nach Wunsch, die anderen decken den Tisch, die Zutaten sind vor Ort, es muss nichts mitgebracht werden. Nach ca. 2,5 Stunden gehen die Männer wieder ihrer Wege.

Ziel und Angebot der Veranstaltung ist es, eine andere Form des Gesprächs mit sich selbst und anderen Männern zu erleben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Kontakt: Markus Kaupp-Herdick

Aktuelles

Derzeit liegen keine aktuellen Meldungen vor!


Kalender

24.06.22 | 20:00 Uhr

Männerstammtisch

Zum Männerstammtisch im Gasthaus „Genussspielhaus“  Scherzingen laden wir herzlich ein.

22.07.22 | 20:00 Uhr

Männerstammtisch

Zum Männerstammtisch im Gasthaus „Sonner Strauße“  St. Ulrich laden wir herzlich ein.

19.08.22 | 20:00 Uhr

Männerstammtisch

Zum Männerstammtisch im Gasthaus „Bolando“  Bollschweil laden wir herzlich ein.