Der Frühling kommt

Zwar liegt gerade dick der Schnee. Aber bald geht‘s wieder los. Warten Sie es ab! Die Schneeglöckchen kommen raus. Und dann geht es Schlag auf Schlag. Überall grün, und dann wächst es und blüht und macht und tut – Das ist doch Wahnsinn mit dem Frühling. Und der Vorfreude darauf.

weiter lesen...

Weltgebetstag 2021 am Freitag, den 5. März - dieses Jahr einmal ganz anders.

Gastgeberland ist Vanuatu, ein Inselstaat im Südpazifik.

Damit alle, die möchten, auch unter den nötigen Abstandsregeln teilnehmen können, feiern wir am 5. März in 2 Gottesdiensten im Paul-Gerhardt-Haus, einmal um 17.30 Uhr und dann noch einmal um 19 Uhr.
Bitte melden Sie sich unter unter „https://ekeb.church-events.de“ oder telefonisch im Pfarramt unter 07633-7020 für einen der beiden Gottesdienste an.

Wir haben dieses Mal ein von uns selbst erstelltes Video vorbereitet, dass uns in den beiden Gottesdiensten die Situation in Vanuatu anschaulich nahebringen wird. Wir können zwar nicht wie gewohnt anschließend miteinander essen - aber der Film bietet unter anderem auch eine kulinarische Köstlichkeit. Lassen Sie sich überraschen!

Zeitgleich zu den Gottesdiensten wird für alle, die lieber zuhause feiern wollen, dieser Film auf YouTube zu sehen sein. Den Link dazu finden Sie hier.

Wir freuen uns sehr auf Sie!
Das Weltgebetstagsteam

Zurück zur Übersicht

Andachten

Es könnte ein guter Jahrgang werden (September 2015)

Unglaublich, welche Fortschritte die Reifung der Trauben hier am Ölberg in den letzten vier Wochen gemacht hat. Nicht nur die Winzer wird es freuen. Der neue Jahrgang verspricht, ein besonderer zu werden. Da hat der Supersommer 2015 seinen Anteil daran. Es ist eine Wonne, in diesen Tagen durch die Weinberge zu spazieren.

Auch der andere Jahrgang könnte ein guter werden: