Wir glauben viel zu schnell

Es ist schon erstaunlich, was wir alles glauben, wenn es uns nur "glaubwürdig" präsentiert wird. Dabei spielt immer eine Rolle, welche Entscheidungen wir vorher getroffen haben. Wenn wir z.B. der Meinung sind, dass die Tagesschau die "Wahrheit" berichtet, dann gilt uns diese Sendung als "glaubwürdig". Genauso geht es uns mit Freunden und Bekannten. Dies geht solange gut, bis man enttäuscht wird. Dann macht sich Skepsis breit.

weiter lesen...

aktuelles Gottesdienstkonzept

04.12.2021: Die aktuell vom RKI gemeldete Inzidenz für den Landkreis liegt bei 407. Der Gottesdienst am Sonntag, 5. Dezember 2021 um 10:00 Uhr im Paul-Gerhardt-Haus kann wie geplant stattfinden. Da die Abstände im Gottesdienstraum in der Alarmstufe II vergrößert sind, ist die Anmeldung umso wichtiger!!
Bitte melden Sie sich daher unbedingt für die Gottesdienste unter ekeb.church-events.de an.

Zurück zur Übersicht

Andachten

Der Frühling kommt

Zwar liegt gerade dick der Schnee. Aber bald geht‘s wieder los. Warten Sie es ab! Die Schneeglöckchen kommen raus. Und dann geht es Schlag auf Schlag. Überall grün, und dann wächst es und blüht und macht und tut – Das ist doch Wahnsinn mit dem Frühling. Und der Vorfreude darauf.