Farbe kommt in dein Leben ...

... wo der Meistermaler malt, heißt es in einem Lied. Eine schöne Anspielung auf unseren kreativen Schöpfer-Gott.
Der Frühling bietet so eine Farbexplosion: das Leben dringt mit Macht hervor, ein Meer von farbenprächtigen Blüten ergießt sich vor unseren Augen.

Gut, dass bei uns die Osterzeit in den Frühling fällt:

weiter lesen...

Letztes Impro-Theater-Wochenende

Sich an einem Wochenende mal ausprobieren, sich auf ein Thema einlassen, in eine Rolle schlüpfen und erstaunt sein, was daraus wird … das sind unsere Impro-Theater-Wochenenden. 

Die Themen sind absichtlich mehrdeutig ausgewählt, jeder entscheidet selber, was er oder sie übernehmen möchte, der Kreativität sind keine Grenzen gesetzt. Wir sind jedes Mal fasziniert, was dabei heraus kommt.

Wir laden Sie herzlich ein, sich auf diese außergewöhnliche Weise mit interessanten Themen unter der fachkundigen Anleitung der Theaterpädagogin Claudia Pflaum zu beschäftigen.

Das Konzept sieht eine vierstündige Probe am Samstagnachmittag (14-18 Uhr) und die Aufführung am darauffolgenden Sonntag um 18 Uhr vor. 

MitspielerInnen und BesucherInnen sind herzlich willkommen. Trauen Sie sich!!

Die Termine sind:
(Sa./So. 17./18. November 2018 - findet nicht statt)
Sa./So. 19./20. Januar 2019
Sa./So. 16./17. Februar 2019

Zurück zur Übersicht

Andachten

Wir glauben viel zu schnell (Mai 2015)

Es ist schon erstaunlich, was wir alles glauben, wenn es uns nur "glaubwürdig" präsentiert wird. Dabei spielt immer eine Rolle, welche Entscheidungen wir vorher getroffen haben. Wenn wir z.B. der Meinung sind, dass die Tagesschau die "Wahrheit" berichtet, dann gilt uns diese Sendung als "glaubwürdig". Genauso geht es uns mit Freunden und Bekannten. Dies geht solange gut, bis man enttäuscht wird. Dann macht sich Skepsis breit.